Finden Sie einen Lageranbieter
in Deutschland

Hallo, mein Name ist Maja und ich bin von StoringCargo. Am Ende dieser Seite können Sie mehr über uns lesen (es ist weniger wichtig als das heutige Thema).

Das heutige Thema ist Lagerung. Die Anmietung eines Lager (Beauftragung eines externen Auftragnehmers) ist sehr stressig und schwierig. In der Regel verbringen die Unternehmen mehr als 8 Stunden damit, mindestens 25 E-Mails zu versenden. Wussten Sie das?⚠️ Berechnungen haben ergeben, dass es sich nicht lohnt, ein ganzes Lager zu mieten, wenn Sie nicht mehr als 500 Paletten lagern.

Sind Sie dafür, die Lagerung zu vertiefen? Schauen wir uns an, wie man am Besten für die Lagerung bezahlt, sehen wir uns einige Lagerorte in Deutschland an und erfahren wir, wie man ein Lager findet, in dem man zufrieden sein wird?

SUCHEN SIE EINE LAGERFLÄCHE ZU MIETEN?

Senden Sie eine Anfrage zur Lagerung und ich schicke Ihnen ein KOSTENLOSES ANGEBOT:

    Lageranbieter in Deutschland

    …oder sehen Sie eine Liste der Lager nach Region⤵

    Lagerraum mieten & FAQ

    Wie hoch sind die Kosten?

    Bei StoringCargo berechnen wir die Lagerung „pro Palette und Tag“. Das bedeutet, dass wir jeden Tag überprüfen, wie viele Waren Sie in Ihrem Lager haben und wie viel Umschlag stattgefunden hat. Dies ist die flexibelste Abrechnung. Sie zahlen so viel, wie Sie an einem bestimmten Tag zur Verfügung haben. 

    Kann ich denn Lagern vertrauen?

    Sie können den Lagern voll und ganz vertrauen, da sie alle vom StoringCargo-Team überprüft wurden. Im Falle eines Falles kontaktieren Sie bitte unser Support-Team und wir werden Ihnen helfen, einschließlich einer vollständigen Rückerstattung. Notrufnummer: (+386) 40 505 569.

    Gibt es zeitliche oder mengenmäßige Beschränkungen für Lagerraum mieten?

    Nein, sie ist völlig uneingeschränkt. Sie können 1 kleine Kiste für eine Stunde bis zu über 100 Paletten für ein Jahr oder länger lagern. Wir bieten kurz- und langfristige Lager zum mieten an.

    Welche Dienstleistungen bietet das Lager an?

    Die Lager bieten Dienstleistungen für das Entladen, die Lagerung, das Beladen, den Umschlag, das Umpacken, das Verpacken und die Distribution (Transport und Erfüllung) an. Wenn Sie eine bestimmte Dienstleistung benötigen, kontaktieren Sie das Lager über die Chat-Funktion.

    Wie erfolgt die Bezahlung?

    Sobald das Lager Ihre Buchung bestätigt und Sie die Ladung in das Lagerhaus bringen, beginnt die Lagerung. Wir rechnen am 1. des Monats für den Vormonat ab. Sie erhalten per E-Mail eine Rechnung, die Sie innerhalb von 7 Tagen per Überweisung begleichen müssen.

    Was ist StoringCargo?

    StoringCargo ist eine Plattform, die Lagersuchende und Lagereigentümer an einem Ort zusammenbringt. Das Konzept basiert auf der „Sharing Economy“ oder besser bekannt als „Airbnb“.

    Lesen Sie hier mehr über uns.

    Kunden, denen ich geholfen habe – 2022

    6 TIPPS, bevor Sie sich entscheiden einer Lagerraum mieten und Lagerung!

    1. Die Sicherheit: In den allermeisten Lagerhäusern wird nicht einmal für die grundlegende Sicherheit des Lagers gesorgt, geschweige denn für die Sicherheit der Ladung/Ihrer Waren. Dies geschieht in der Regel, weil die Lageranbieter „überlastet“ sind?. Bei StoringCargo überprüfen wir jedes neue Lager, das sich anmeldet, um festzustellen, ob es über eine Sicherheitsausrüstung verfügt und ob seine Waren versichert sind. Während der Lagerraum mieten selbst überwacht unser Team ständig das Verhalten des Lagers gegenüber dem Kunden, die Waren des Kunden und die Genauigkeit und Geschwindigkeit der Informationsübertragung. Ich glaube, dass die Sicherheit von Waren und die Richtigkeit von Informationen von größter Bedeutung sind, Sie nicht auch?

    2. Preis: Die Preisliste besteht in der Regel aus 4 Positionen.

    a) Eingang der Palette im Lager
    b) Lagerung nach Paletten pro Tag
    c) Übergabe der Palette an den Kunden
    d) Teilversand (wenn Sie nur ein Paket von einer Palette abholen)

    ein Beispiel für eine Preisliste:

    Palettenannahme im Lager = 1,20 EUR / Palette
    Lagerung pro Palette pro Tag = 0,20 EUR / Palette / Tag
    Palettenübergabe an den Kunden = 1,20 EUR / Palette
    Teilversand = 0,80 EUR / Veranstaltung

    Das gibt Ihnen maximale Flexibilität.
    Vergewissern Sie sich, dass es keine versteckten Kosten gibt ?. 

    3. Zugang zum Lager: Es wird oft als selbstverständlich angesehen, dass alle LKW Zugang zum Lager haben. Dies ist jedoch nicht immer möglich. Ein Fehler zu diesem Zeitpunkt kann Ihnen eine Menge Probleme bereiten und den Transport/die Lieferung verteuern ?. Bevor Sie sich für ein Lagerhaus entscheiden, sollten Sie prüfen, wie der Zugang gestaltet ist – kann ein LKW (Skid Steer) das Lagerhaus erreichen?

    4. Lagerausstattung: Die meisten Lager haben nur einen Handhubwagen und einen 1,5-Tonnen-Gabelstapler. Wenn Sie also spezielle Umschlaggeräte benötigen, vergewissern Sie sich, dass das von Ihnen gewählte Lager über die richtige Ausrüstung verfügt ?️. 

    5. Kommunikation: Nehmen Sie sich die Zeit, dem Lagerhaus zu erklären, was Sie brauchen. Lagerhäuser können in den meisten Fällen alle Anforderungen erfüllen, sie müssen nur klar erklärt werden?. Die Genauigkeit der Informationen ermöglicht es dem Lagerhaus, sich entsprechend vorzubereiten. Wenn das Lager nicht über die vollständigen Informationen verfügt, kann dies später zusätzliche Kosten verursachen. Meistens wird vergessen zu erwähnen, dass es sich nicht um EURO-Standardpaletten handelt, oder es wird die Höhe der Palette vergessen.

    6. Vertrauen: Alle Lagerhäuser auf unserer Plattform sind seriöse Unternehmen, die helfen und damit Geld verdienen wollen. Wenn Sie Ihre Fracht an ein Lagerhaus übergeben, geben Sie auch die Kontrolle ab, was Vertrauen erfordert. Es ist normal, dass etwas schief geht, aber es sollte nicht oft vorkommen?. Wir sind für Sie da und sorgen dafür, dass alles reibungslos abläuft!

    WER SIND WIR?

    Wir sind ein Startup-Team, das die Lagerwelt durch Veränderung revolutioniert. Wir helfen Unternehmen bei der Suche nach Lagerraum zu mieten oder vermieten ihren freien Platz und digitalisieren den gesamten Prozess. Noch nie war Lagerraum mieten so einfach und flexibel!

    Unser Team besteht derzeit aus vier Mitgliedern.

    David ist unser capo di banda, Maja 1 kümmert sich um unsere sozialen Netzwerke, Maja 2 sorgt dafür, dass wir gute Inhalte haben und Maša beantwortet alle unsere Fragen. 

    BRAUCHEN SIE HILFE?



      skladiščenje

      Was ist Lagerung?

      Die Lagerhaltung ist eine Dienstleistung, bei der Güter so lange gelagert werden, bis sie von einem Unternehmen in seinem Produktions- oder Verkaufsprozess benötigt werden.

      Die meisten Unternehmen verfügen nicht über eigene Lagerkapazitäten für die Lagerung von Waren, da sich dies nicht lohnt (ein eigenes Lager lohnt sich erst, wenn das Unternehmen mehr als 500 Paletten im Lager hat und einen hohen Warenumschlag verzeichnet).

      Unternehmen, denen dies nicht gelingt, entscheiden sich in der Regel für eine neue Lagerhaltung, die an Full-Service-Lagerdienstleister ausgelagert wird. Anbieter für ausgelagerte Lagerhaltung finden Sie hier.

      Der Zweck der Lagerhaltung ist:

      ✔️ Waren zu lagern, bis sie vom Unternehmen benötigt werden.

      ✔️ Finanzielle Effizienz: In Zeiten des Warenüberschusses beschließen die Unternehmen, ihre Rohstoffeinkäufe zu erhöhen, um von den Preissteigerungen in Zeiten der Knappheit zu profitieren. Die COVID-Krise und die Blockade des EverGreen-Schiffs haben dies deutlich gezeigt.

      ✔️ Die externe Lagerung ist auch eine hervorragende Alternative, wenn das Unternehmen selbst nicht über die geeigneten Bedingungen für eine ordnungsgemäße und sichere Lagerung verfügt. Auf diese Weise können die Unternehmen die langfristige sichere Lagerung und den Fortbestand ihrer Waren gewährleisten.

      ✔️ Zusätzliche Prozesse im Lager: Der Zweck des Lagers besteht auch darin, die Haltbarkeit des Produktions- oder Verkaufsprozesses zu verlängern. In den Lagern wird beispielsweise umgepackt, etikettiert, verteilt usw.

      Arten von Waren, die am häufigsten gelagert werden:

      Unternehmen, die sich für die Anmietung von Lagerräumen entscheiden, lagern meist ihre Rohstoffe (Chemikalien, Granulate, Stahl usw.), Waren, die in ihre Produkte einfließen sollen, Kleinmaterialien, Halbfertig- und Fertigwaren. Viele Unternehmen lagern auch importierte Waren, die sie dann über ihre Online-Shops vor Ort verkaufen.

      In der Praxis finden Sie in den Lagern eine große Vielfalt an Waren. Was Sie in den Lagern nicht finden werden, sind Dinge, die gesetzlich verboten sind, z. B. Waffen, Tabak und Tiere. Interessanterweise akzeptieren nur sehr wenige Lagerhäuser Brennholz als Lagergut. Die Einlagerung von Möbeln ist in Slowenien im Jahr 2022 auf dem Vormarsch. Am schwierigsten ist es jedoch, in Slowenien eine Lagereinrichtung für gefährliche Stoffe zu finden.

      Wenn Sie eine interessante Erfahrung oder einen Kommentar haben, den Sie uns mitteilen möchten, freuen wir uns darauf, von Ihnen unter support@storingcargo.com zu hören.

      Email: support@storingcargo.com

      Telefon: (+386)40 505 569